Das kulturelle Programm in der Schönheitskönigin

Volkssänger, Komiker, Varieté und Kabarett, Brettl-Lieder und Couplets bevölkerten um die Jahrhundertwende die Wirtshäuser und Bühnen in München. Musikalische Kommentare zum Zeitgeschehen standen dort ungebrochen neben ungehemmter Belustigung. Die große Politik diente ebenso als Zielscheibe wie der kleinbürgerliche Alltag. Namen wie Papa Geis, Weiß Ferdl und Karl Valentin erinnern an diese Blütezeit des Couplets.

Wir bringen die alten Münchner Volkssänger wieder in Erinnerung. Das heißt: die besten Interpreten der heutigen Couplet-Zunft singen die bis in unsere Zeit bekannten und beliebten Lieder der „guten alten Zeit“, aber auch die Gassenhauer von heute! Wir spiegeln damit zeitgleich ein aktuelles, musikalisches Lebensgefühl im Freistaat wider. Zudem machen wir dieses Gefühl in allen Facetten erlebbar: traditionsbewusst und heimatverbunden, aber auch jung und unverbraucht sympathisch, mit immer wieder neuen Aspekten. Die unvergessenen und neuen Ohrwürmer, die dabei erklingen, werden begleitet von den besten Wirtshausmusikanten Bayerns.

Ein Zelt des Gesangs: vom Couplet Vortrag bis zum Singen aller Gäste

 

Reservierungszeiten und Programm:

 

Reservierungen sind täglich möglich für folgende Zeitbereiche: 

Frühschoppen von 10:00 – 11:30 Uhr, sowie von 11:45 – 14:15 Uhr
Von 14:45 – 17:30 Uhr und von 18:00 – 22:00 Uhr.
Um 21:30 Uhr beginnt die letzte Runde, da das Zelt um 22:00 Uhr schließt.

Hier können Sie Ihre Anfrage eingeben: Reservierung

 

Tagesprogramm folgt...